Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellen

Um eine Bestellung aufzugeben, schickt bitte eine Email mit den gewünschten Artikeln an info@kautzrecordz.de! Durch eine Bestellung gebt ihr ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages ab. Dieser kommt allerdings erst durch eine Bestätigung unsererseits zustande.

Bezahlart ist Vorkasse.

Konto:

André Schellenberg
Kto: 400 105 233
Blz: 800 555 00
Salzlandsparkasse

Nach Eingang des Geldes wird Euer Paket umgehend verschickt. Bezahlung per Paypal ist möglich, es werden hierfür 5% Paypalgebühr erhoben. Paypalbuchungen können an info@kautzrecordz.de gesendet werden.

Preise

Es gilt der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Web-Seite gelistet ist. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, exklusive Versand.

Versand

Der Versand erfolgt als versichertes Paket über die Hermes Logistik Gruppe.
Die Versandkosten betragen 5 €.

Sendungen ins Ausland erfolgen nach vorheriger Absprache über DHL.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Vor Eigentumsübergang ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht zulässig.

Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein Widerrufsrecht von zwei Wochen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Ihr könnt eure Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn euch die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

André Schellenberg
Rosa- Luxemburg- Straße 4
39218 Schönebeck/Elbe

E-Mail: info@kautzrecordz.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Könnt Ihr uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müsst Ihr uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie euch etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen könnt Ihr die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem ihr die Sache nicht wie euer Eigentum in Gebrauch nehmt und alles unterlasst, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Ihr haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn ihr bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht habt. Anderenfalls ist die Rücksendung für euch kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei euch abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für euch mit der Absendung eurer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Kostentragungsvereinbarung bei Ausübung des Widerrufsrechts

Macht ihr von eurem Widerrufsrecht Gebrauch, habt ihr die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn ihr bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für euch kostenfrei.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware.

Datenschutzbestimmungen

Eure Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
Im Übrigen erfolgt die Datenverarbeitung unter Berücksichtigung des geltenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetz (TMG).

Haftung

Wir haben nur Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten. Soweit eine zurechenbare Pflichtverletzung auf einfacher Fahrlässigkeit beruht und eine wesentliche Vertragspflicht (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung ihr als Kunde regelmäßig vertraut) schuldhaft verletzt ist, ist die Schadensersatzhaftung unserseits auf den vorhersehbaren Schaden, der typischerweise in vergleichbaren Fällen eintritt, beschränkt. Für den Fall der Tötung, der Verletzung der Gesundheit oder des Körpers haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Haftung nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

Schlussbestimmungen

Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht. Dies gilt bei euch als Verbraucher jedoch nur soweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechtes des Staates, in dem ihr euren gewöhnlichen Aufenthalt habt, entzogen wird.

Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die geltende gesetzliche Regelung ersetzt.